HEH Fonds: Aviation Sevilla

Ein neuer Flugzeugfonds kommt auf den Markt.Die Hamburger Ratingagentur (kommt von Raten) G.U.B. hat das Beteiligungsangebot Aviation „Sevilla“ der HEH Hamburger EmissionsHaus GmbH & Cie. KG mit insgesamt 84 Punkten bewertet.
Bei GUB bedeutet das ein Dreifachplus.Nun, auch hier haben wir große Bedenken da die Maschinen an eine \”unbekannte Airline\” vermietet sind udn keiner weiss was mit den Maschinen dann passiert wenn diese Airlien nicht mehr zahlungsfähig sein sollte.Die Maschine ist für zehn Jahre plus drei Monate Verlängerungsoption an die Airline Iberia Regional/Air Nostrum vermietet. Air Nostrum bedient seit 1997 im Auftrag und Markenauftritt der Fluggesellschaft Iberia nationale Strecken innerhalb Spaniens. So heißt es ind er Analyse. Es wird aber nichts darüber ausgeführt, ob die Muttergesellschaft IBERIA eine Patronatserklärung für ihre \”kleine Tochter\” übernommen hat. Wenn das so wäre, dann wäre das ein relativ sicheres und gutes Investment. Wenn nicht, dann Finger weg aus unserer Sicht, denn nicht jede Tochter macht dem Vater Freude.